Herzlich Willkommen bei den Collies von der Wertachau
Herzlich Willkommen bei den Collies von der Wertachau                 

Brigitte Stammel

 

Meine erste Sable-Collie-Hündin “Living Doll vom Schloß Elkofen”, geb. 29.04.1987 kam mit 10 Wochen zu uns.

Die Liebe zum Collie war geboren.

Mit der zweiten Hündin “Silver Honey vom Bienenfleiß” (1991 - 2003) ist der Wunsch nach Welpen in mir gewachsen und die Zuchtstätte “von der Wertachau” (VDH und FCI geschützt am 15.12.1993) ins Leben gerufen worden.

Honey brachte 3 Würfe zur Welt.

Aus dem B-Wurf wurde Bungee von der Wertachau, als Zuchthündin behalten. Bungee musste wegen Pyometra kastriert werden und hatte deshalb leider keine Welpen.

Aus dem C-Wurf blieb Blue Corona von der Wertachau bei uns, um die blaue Linie weiter zu führen. Doch manchmal kommt es anders, als geplant.

 

Durch den plötzlichen Tod meines Mannes Ende 2002 ist das Zuchtgeschehen auf Eis gelegen.

 

Mit neuen Hunden soll es nun wieder “Wertachau”-Collies geben.

Aus der Kombination von englischer und amerikanischer Blutführung hoffe ich auf gesunde, wesensfeste Welpen, die für jede Familie geeignet sind. Mein Zuchtziel war immer schon das hervorragende Gebäude und Wesen der "Ami´s" mit den leicht zu erziehenden und zu führenden, ab doch manchmal zu klein geratenen Engländern zu vereinen. Zu Zeiten meiner ersten Welpen war es nicht gut möglich, einen Amerikanischen Collie mit einem Englischen Collie zu verpaaren. Ich bin sehr froh, dass die strikte Trennung aufgehoben wurde. Es war auch schon damals mein Traum, wieder wie füher zu "Lassie´s" Zeiten einen stattlichen Collie mit leicht zu pflegendem Fell zu züchten, der im Alltag allen Anforderungen gewachsen ist. Heute kann ich meinen Traum verwirklichen.

 

 

Schon meine früheren Würfe kamen im Haus auf die Welt. Der Umgang mit Kindern, Spielverhalten, Autofahren , Sauberkeitserziehung, der D-Wurf wurde durch das anhaltend nasskalte Wetter lange nicht sauber! Leinenführigkeit usw. wurden bereits damals praktiziert. Den Welpen steht ein grosser Garten zum Spielen mit div. "Welpenspielis" zu Verfügung. In meinem geräumigen Haus gibt es genügend Platz, damit ggf. auch zwei Hündinnen ihre Welpen in verschiedenen Räumen in Ruhe zur Welt bringen können.

 

Meine Hunde werden im Rudel gehalten.

Sie können den ganzen Tag  mittels einer Hundeklappe, nach Belieben vom Haus in den Garten.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Brigitte Stammel