Herzlich Willkommen bei den W. Corgi Pembroke, Sheltie und Collie von der Wertachau
       Herzlich Willkommen bei den W. Corgi Pembroke, Sheltie und Collie von der Wertachau                 

Silber - Athena

grün - Amanda

orange - Ambra

gelb - Anny

lila - Abby

rot - Arina

blau - Aron - Fluffy

6. Woche vom 11.01. - 17.01.2021

die "Tischdecke" für das Futter kann ich mir sparen, die wird einfach zerrupft

Täglich gibt es mehrmals Ausflüge in  die Küche und ins Spielzimmer

zum Schlafen geht es zurück in die große Box, da haben Sie Ruhe und Geborgenheit

jetzt kommt noch die Holzwippe dazu, das Flauschi Bett von Ayrin finden sie toll

ein Übersichtsbild von der Box, wo die Kleinen drin schlafen und auch nachts sind

wenn sie auch brav auf das Gras gehen, aber Mama Sally ist um Putzen gleich zur Stelle

mein erster Versuch, die Kleinen in den Garten zu bringen ist gescheitert - so schnell konnte ich gar nicht schauen, wie die umgekehrt sind und wieder rein - da ist es ja kalt!

die Ersten stellen langsam ihre Öhrchen zur Seite, die ersten Knabbersachen werden ausprobiert. Ein paar laufen Mama in den Garten hinterher, sofort wird Schnee geschleckt

oje, das ist nicht gut, jetzt habe ich die Terrasse zugemacht, für Schnee sind sie doch noch zu klein. Manche haben schon den richtigen Corgi Blick drauf.

5. Woche vom 04.01. - 10.01.2021

Die Kleinen erkunden die nähere Umgebung, raus aus der Box, bis in die Küche

das war eine große Aufregung das erste Mal in einem anderen Raum

andere Hunde durch das Gitter zum sehen und riechen, danach war schlafen angesagt

das erste Mal im Spielzimmer, ich war ganz erstaunt, die laufen die Rampe rauf

und runter und überall herum ohne Scheu, da muss ich schnell alles aufbauen

säugen geht nur noch im Stehen, man kann bequem auf dem Rücken liegen

und kommt trotzdem an die Milch Tankstelle, auch wenn Mama nur auf drei Beinen stehen kann, Hauptsache die Zwerge sind zufrieden

Schaukel, Tunnel, weicher wackeliger Gummiteller, alles neu, aber sofort angenommen

auch die Hängebrücke - kein Problem, auch das Gras wird angenommen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Brigitte Stammel